zurück zur Kategorieübersicht

Stellenanzeigen texten

Aussagekräftig und attraktiv

Studien zeichnen ein ernüchterndes Bild von Stellenanzeigen: Sie sind voll von Floskeln, Füllwörtern und Textbausteinen, und potenzielle Bewerber haben häufig den Eindruck, dass sie  lustlos getextet sind. In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels ist das ein gravierendes Problem. Denn qualifizierte und motivierte Fachkräfte lassen sich nur gewinnen, wenn Unternehmen ihre Wunschkandidaten ebenso ansprechen: qualifiziert und motiviert.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Kriterien guter Stellenanzeigen und können sie in der Praxis anwenden.
  • Sie sind in der Lage, eigene Inserate zu optimieren und attraktive und aussagekräftige Texte zu erstellen.
  • Sie arbeiten im Workshop mit eigenen Texten, die Sie selbst verfasst haben bzw. die in ihrem Unternehmen erstellt wurden, so können Sie die Ergebnisse der Übungen optimal nutzen.

Inhalte

  • Vom Stellenprofil zur Ausschreibung
  • Der formale Aufbau
  • Die überzeugende Unternehmensdarstellung
  • Die ansprechende Jobbeschreibung
  • Aktive, konkrete und verständliche Sprache
  • Wörter, die Frauen ansprechen, statt abzuschrecken
  • Mit den richtigen Kontaktinformationen die Chancen erhöhen

Änderungen vorbehalten

Seminarleitung

Carsten Lange   ist studierter Theologe und hat nach einem journalistischen Volontariat als Tageszeitungsredakteur gearbeitet. Im Anschluss an seine PR-Berater-Ausbildung war er mehrere Jahre Pressesprecher eines IT-Unternehmens, es folgte die Selbständigkeit als PR-Berater. Seit 2003 ist er neben seiner beratenden Tätigkeit als Trainer für die Bereiche Text, Konzeption, Non-Profit-PR aktiv. Seit 2005 arbeitet er regelmäßig für die Initiative Kommunikation Heidelberg.

Methode

Anhand von Vorträgen und Beispielen stellt der Trainer die Kriterien guter Stellenanzeigen vor. Mit zahlreichen praktischen Übungen verbessern Sie die Fähigkeit, Texte für Ihre Stellenanzeigen zu erstellen. Zu jeder Übung erhalten Sie Feedback vom Trainer und/oder von der Teilnehmergruppe.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die in Unternehmen Stellenanzeigen texten.

Noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen? Oder Sie möchten sich das Seminar erst einmal vormerken lassen? Rufen Sie an: +49-6221-9058600. Sie haben keine Fragen mehr? Dann einfach anmelden:

Seminarinfo

Dauer: 1 Tag
Datum:
Di, 05.12.2017
Uhrzeit:
09:00-17:00 Uhr
Ort:
Seminarzentrum Heidelberg
Kaiserstraße 36
Gebühr:
695,- Euro netto für Teilnahme, Seminarskript, Mittagessen und Pausengetränke
Zur Anmeldung

Beratung und Kontakt

Telefon:  +49-6221-9058600
Fax:         +49-6221-9058614
E-Mail:    info@ik-heidelberg.de

Inhouse Lösung anfragen
Seminar als PDF
Anfahrtsbeschreibung (PDF)
Übernachtungshinweise

Anmeldeformular

Termine


Angaben zur Person


Unternehmen / Agentur


Adresse


Anmerkungen


       AGB und Datenschutzhinweise


Seminarinfo

Dauer: 1 Tag
Datum:
Di, 05.12.2017
Uhrzeit:
09:00-17:00 Uhr
Ort:
Seminarzentrum Heidelberg
Kaiserstraße 36
Gebühr:
695,- Euro netto für Teilnahme, Seminarskript, Mittagessen und Pausengetränke